Auf unserer Website verwenden wir Cookies um bestimmte Features zu ermöglichen. Weitere Informationen hierzu finden Sie in unserer Datenschutzerklärung
Image

© STUDIO157.DE


Das Open Air in Attendorn…

war ein perfekter Abschluss unserer Konzertreihe in der ersten Jahreshälfte. Das Wetter war sommerlich, die Stimmung super.
Nun aber nichts wie ab in den verdienten Sommerurlaub. Wir sehen uns dann alle wieder am 25.8. bei unserem großen Tanzbrunnenkonzert.

Fotos vom Konzert gibt es hier und auf Facebook
Image

Bei der Pressekonferenz am Tanzbrunnen…


hatten die Journalisten diesmal etwas mehr mitzuschreiben als sonst.
Zum einem, dass es auch in diesem Jahr wieder ein 3 stündiges Nonstop Programm von 19:00 - 22:00 Uhr mit den Bläsern um Richie Hellenthal und Roland Peil an der Percussion geben wird, bei dem auch einige brandneue Titel vorgestellt werden, die auch auf unserer neuen CD zu finden sind, die voraussichtlich Anfang November erscheinen wird.
Zum anderen, dass dies leider Hartmuts letztes Tanzbrunnenkonzert sein wird, da er sich entschieden hat, sich zum 1.1.2019 von der großen Bühne zurückzuziehen. Das stimmt uns natürlich alle recht traurig, aber wir trösten uns damit, dass er uns ja als kreativer Kopf und Berater weiterhin zur Verfügung stehen und mit Bömmel, Kafi und dem ein oder anderen Fooss das Schulprojekt und weitere, kleinere Projekte fortführen und begleiten wird.
Wenn auch mit weinendem Auge, so respektieren wir natürlich Hartmuts Entscheidung und wünschen ihm einen wohlverdienten Ruhestand!
Hartmuts Nachfolger wird Hanz Thodam werden, der zur Zeit noch der Bassist der „Domstürmer“ ist und für den sich mit dem Einstieg bei den Fööss ein Jugendtraum erfüllt. Mit Hanz Thodam pflegen wir schon seit vielen Jahren einen engen, sowohl kreativen als auch freundschaftlichen Kontakt. Wir sind überzeugt, mit Hanz einen weiteren jungen, kreativen und hervorragenden Musiker gefunden zu haben, der die Philosophie, das Erbe und das Repertoire der Bläck Fööss pflegt und weiterleben lässt.
Vielen Dank an Daniela Decker für die unterstehenden Fotos!
Image
Image

Wir arbeiten in diesem Jahr fleißig an unserer neuen CD und zwei neue Songs sind bereits erhältlich. Zum Download geht es über die beiden untenstehenden Buttons.


Am 29.9. wird es in s`Heerenberg ein Benefizkonzert gegen Krebs mit den Barghse Jonges und Orchester geben. Das Konzert wird diesmal nicht open air sein, sondern in einem grossen Zirkuszelt stattfinden . Karten dafür gibt es hier.

Stacks Image 806

Hier die nächsten Konzerttermine

Image

Autogrammwünsche

... erfüllen wir gerne - wenn sie zusammen mit einem ausreichend frankierten und adressierten Rückumschlag (im Langformat!) an unsere Büroadresse geschickt werden:
Bläck Fööss, Reitweg 2-4, 50679 Köln

Liebe Fööss-Fans

mailt Eure Fragen und Wünsche an die Band bitte an
blaeckfoeoess@netcologne.de
Anregungen zur Website bitte an
webmaster@blaeckfoeoess.de

Fotos für die Konzertfoto Seite

Wer auf unseren Konzerten Fotos macht, von denen er glaubt, dass sie für die Veröffentlichung auf unserer Website geeignet sind, kann uns diese gerne an die Adresse
webcam@blaeckfoeoess.de mailen.

Das Copyright der Bläck Fööss Homepage, inclusive aller Fotos und Texte, soweit nicht anders angegeben, liegt bei Bläck Fööss GbR
blaeckfoeoess@netcologne.de